Für Naturliebhaber und Entdecker – Expeditionskreuzfahrten

Wer kalbende Gletscher und Eisberge sehen, Wale und Eisbären in freier Natur erleben möchte und in abgelegenen Weltregionen seine Traumziele sieht, für den sind normale Kreuzfahrten auf luxuriösen Schiffen nicht aufregend genug.
Naturliebhaber und Reisende, die im Urlaub gerne aktiv sind, werden sich für Expeditionskreuzfahrten begeistern. Diese Reisen werden mit kleinen Expeditionsschiffen durchgeführt, die nicht mehr als 150 Passagiere befördern. Die Passagiere müssen dennoch auf Komfort an Bord nicht verzichten. Expeditionskreuzfahrten bringen Sie in viele unberührte Gebiete der Arktis und der Antarktis.

Den rauen Norden mit Expeditionsschiffen erkunden

Auf den Spuren von Alfred Wegener, Sir John Franklin oder Fridtjof Nansen wandeln – das können Naturbegeisterte bei den Expeditionskreuzfahrten in der Arktis. Viele außergewöhnliche Ziele stehen auf dem Programm, die Reisen führen zu verschiedenen Destinationen in Spitzbergen, aber auch nach Grönland, Island, in die Russische Arktis oder in den Norden Kanadas.
Bei den Reisen mit den Expeditionsschiffen, die teilweise bis an die Packeisgrenze führen, können die Reisenden atemberaubende Landschaften erkunden und dabei Eisbären, Walrosse, Robben und und die einzigartige Vogelwelt des Nordens erleben. Bei Reisen nach Grönland werden berühmte Ziele wie die Diskobucht oder das mystische Thule angefahren. Dabei kann man einen Einblick in das Leben der Inuit, der Ureinwohner von Grönland, gewinnen.

Expeditionskreuzfahrten in die Antarktis

Jeder, der sich für eine Expeditionskreuzfahrt in die Antarktis entscheidet, kehrt mit unvergesslichen Eindrücken nach Hause zurück. Nur wenige Europäer haben bisher die südliche Hemisphäre mit der Antarktis gesehen.

Abenteuerlustige Reisende können auch mit einem Windjammer die antarktische Halbinsel erreichen. Die Reise führt durch die Drakestraße, das berühmte Kap Horn wird umrundet. Programmpunkte von Antarktisreisen sind ferner Feuerland, Patagonien, die Falkland-Inseln aber auch die einzigartige Tierwelt von Südgeorgien.
Wer sich den Traum solch einer Reise erfüllen möchte und die Passage rauer Meere scheut, kann die Expeditionsreise mit Flügen in die Antarktis beginnen.